Startseite

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Sehr geehrte Sorgeberechtigte,

 

im Rahmen der „Umsetzung des Konzepts zum weiteren schrittweisen Wiedereinstieg in den Schulbetrieb“ habe ich mit meinem Kollegium  neue Pläne erarbeitet, die es ermöglichen, ab Montag, dem 22.06.2020, Unterricht  in festen Gruppen für alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule anzubieten. Hiermit unterbreite ich Ihnen unser Vorgehen und die ersten Pläne.

 

Die wichtigsten Eckpunkte

  1. Die Allgemeinverfügung des Landkreises Gotha vom 05.06.2020 wird eingehalten.
  2. Der Hygieneplan wird entsprechend der neuen Regelungen angepasst.
  3. Wir setzen die Abstands- und Kontaktempfehlungen um.
  4. Der Unterricht erfolgt grundsätzlich in Doppelstunden.
  5. Nach dem Verlassen eines Raumes werden alle Kontaktflächen wie Tische, Stühle etc. von den technischen Kräften gereinigt.
  6. Die Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) wird bei Nichteinhaltung des Mindestabstands außerhalb der festen Gruppen getragen.
  7. Das Tragen der MNB während des Unterrichts wird den Teilnehmern gestattet.
  8. Während der Pausen halten sich die Schüler gruppenweise in festgelegten Bereichen des Außengeländes auf.
  9. Schüler, die zu den Risikogruppen gehören, erhalten weiterhin Distanzunterricht.

 

 

Der Schulbetrieb

  1. Die Klassenstufen werden in feste Gruppen eingeteilt.
  2. In jeder Gruppe unterrichtet nur eine begrenzte Anzahl an Lehrern.
  3. Der Unterricht beträgt 4 bis 6 Unterrichtsstunden an festgelegten Tagen.
  4. Die Unterrichtsinhalte richten sich in erster Linie nach dem Fachlehrereinsatz. Darüber hinaus ist es den Kolleginnen und Kollegen gestattet, Maßnahmen zur weiteren Kompetenzentwicklung anzubieten.
  5. Unterrichtsbeginn ist 07:15 Uhr. Zwischen den Unterrichtsblöcken gibt es 30minütige Pausen. Um 13:00 endet die 6. Stunde.
  6. Kinder, die nicht am Unterricht in festen Gruppen teilnehmen können, erhalten detaillierte Informationen zum behandelten Unterrichtsinhalt und zu den Hausaufgaben über den Home-Infopoint.
  7. Eine MNB ist immer parat zu halten und bei Bedarf zu tragen.

Die ersten Pläne

  1. Welche Gruppen haben an welchem Tag von welcher bis zu welcher Stunde unterricht?
  Mo Di Mi Do Fr
5-1 2. -6.   1.-6. 1.-6. 2.-5.
5-2 1.-6.   1.-5. 1.-5. 1.-5.
5-3 1.-5.   1.-6. 2.-5. 1.-6.
6a 1.-6. 1.-6. 1.-5. 1.-6.  
6b 1.-6. 1.-6. 1.-5. 1.-6.  
7-1 2. -6. 1.-6.   1.-6.  
7-2 2. -6. 2. -6.   2. -6.  
7-3 1.-6. 2. -6.   1.-6.  
8-1     1.-6. 1.-6. 1.-4.
8-2     1.-6. 1.-4. 1.-6.
8-3     1.-4. 1.-6. 1.-6.
9-1   1.-6.   1.-6. 1.-6.
9-2   1.-6.   1.-6. 1.-6.
9-3   1.-6.   1.-6. 1.-6.

2. Fächer für den ersten Tag

  Mo
5-1 Gg,MNT, De, Ma
5-2 Gg,MNT, De, Ma
5-3 Gg,MNT, De, Ma
6a De, Ma, En
6b De, Ma, En
7-1 Ma, De, Ge
7-2 Ma, De, Ge
7-3 Ma, En, Ge

 

  Di
9-1 Sp, Te, Ma, De
9-2 De, Sp, Te, En
9-3 Ma, De,Sp, Te

 

  Mi
8-1 Ma, En, De
8-2 Ma, En, De
8-3 Gg, Ge, De

Wir hoffen, dass wir mit dieser Variante auf eine breite Zustimmung stoßen. Unser Hauptanliegen war und ist es, alle Schülerinnen und Schüler so oft wie möglich in die Schule zu holen. Wie Sie erkennen, bedienen wir in erster Linie die Hauptfächer und ermöglichen einen häufigen Kontakt mit den Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern.

(Für die Darstellung der Tabellen bitte ich um Entschuldigung!)

 

Tonna, den 19.06.2020

 

 

Hochachtungsvoll

Jens Freytag

Schulleiter TGS Tonna

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Sorgeberechtigte,

für die Zeit der Schulschließung erhalten alle Schüler ihre Aufgaben unter dem Link:             

Zu den Aufgaben  

Achtung: In manchen Fächern können immer wieder neue Aufgaben hinzu kommen. Deshalb ist es notwendig die Eintragungen in den einzelnen Fächern täglich aufzurufen.   Bei Nachfragen kann man sich über die Dienst-Emails der Kolleginnen und Kollegen direkt an die Verfasser der Aufgaben wenden. Die aktuellen Email-Adressen stehen auf der Homepage der Schule. Bei Bedarf hier klicken.

Für Ihr Verständnis und Ihr verantwortungsbewusstes Handeln bedanke ich mich recht herzlich. 

J. Freytag

Auf dem schnellsten Weg zu einer guten Schule in Ihrem Umkreis. 🙂

  • 99958 Tonna / OT Gräfentonna, Fahnerscher Weg 1
  • sekretariat@rs-tonna.de
  • 036042/79245
    Fax: 036042/74316